Shiatsu

Shiatsu ist eine eigenständige Form der ganzheitlichen Körperarbeit. Die Ursprünge liegen in der traditionellen chinesischen sowie japanischen Gesundheitslehre.

Shiatsu

Über Fingerspitzen, Handballen, Ellenbogen, Knie und Füße übe ich Druck auf Ihre Meridiane (Energiebahnen) und darauf befindliche Punkte aus.

Shiatsu

Die Position und Intensität der Berührung ist auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Shiatsu

Shiatsu wird bekleidet am Boden auf einer Matte ausgeübt.

Shiatsu

Shiatsu aktiviert die Selbstheilungskräft des Körpers, die Berührungen helfen Stress abzubauen und Krankheiten vorzubeugen.

„Berührungen sind Zauberwesen, die unsere seelischen Gärten bestellen.“
Peter Horton


Die Kunst von Heilung durch Berührung ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon immer wurden instinktiv Leiden mittels Körperarbeit gelindert oder geheilt. Viele Methoden, über Jahrhunderte hinweg eingesetzt, sind die Quelle und Grundlage von Shiatsu.

Lassen Sie sich berühren.

Shiatsu

Shiatsu ist eine Form der ganzheitlichen Körperarbeit aus der traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehre.

Chinesische Fußmassage

Beschwerden und Schmerzen werden über Reizzonen an den Füßen behandelt.

Schröpfen

Unterdruck mittels Schröpfgläser auf einzelnen Körperstellen.

Gua Sha

Gua Sha ist eine Methode, bei der bestimmte Hautstellen geschabt werden.

Moxa-Therapie

Bei der Moxa-Therapie werden spezielle Punkte des Körpers erwärmt.
Powered by Tempera & WordPress.