Shiatsu

Die Kunst von Heilung durch Berührung ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon immer wurden Leiden instinktiv mittels Körperarbeit gelindert oder geheilt. Viele dieser über Jahrhunderte hinweg eingesetzten Methoden sind die Quelle und Grundlage von Shiatsu, einer eigenständigen Form der ganzheitlichen Körperarbeit. Die Ursprünge liegen in der traditionellen chinesischen sowie japanischen Gesundheitslehre. Shi bedeutet übersetzt Finger und atsu Druck.

shiatsu2shiatsu3shiatsu1

Über Fingerspitzen, Handballen, Ellenbogen, Knie und Füße übe ich achtsam Druck auf Ihre Meridiane (Energiebahnen) und die darauf befindlichen Punkte aus. Die Druckausübung erfolgt dabei über Schwerkraft durch Verlagerung des Körpergewichtes. Bei Shiatsu wird aus dem Hara, also der Körpermitte und damit dem Energiezentrum unseres Körpers, gearbeitet. Die Position und Intensität der Berührung ist auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Dehnungen, Schaukeln und Rotationen sowie Massagetechniken runden die Behandlung ab.
Es gibt sowohl die chinesische (klassische) wie die japanische (Iokai nach Masunaga) Meridianlehre. Meridiane sind Leitbahnen, die die Energie im Körper verteilen. Ich wende beide Methoden auf Basis der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) an.

Shiatsu aktiviert mit all seinen Methoden die Selbstheilungskräfte des Körpers. Es unterstützt dabei, das Gleichgewicht und die Harmonie zu behalten oder wieder herzustellen. Störungen wie Müdigkeit, Verspannungen, Schmerzen, Schlafstörungen, aber auch Probleme der Verdauung oder Menstruation werden gelindert. Beschwerden des Bewegungsapparates und Verspannungen werden beseitigt, Wiederherstellung nach Unfällen oder Krankheiten wird aktiv unterstützt.

Nicht zuletzt spendet Shiatsu durch achtsame Aufmerksamkeit und Zuwendung neue Energie und Lebenskraft!

Shiatsu ist auch für schwangere Frauen gut geeignet. Viele Beschwerden der Schwangerschaft können sehr gut behandelt werden. Der Körper wird in dieser kräftezehrenden Phase perfekt unterstützt und in weiterer Folge auf die Geburt vorbereitet.

Comments are closed